MT940 Import

Von Reinhard Kalchmair vor fast 2 Jahren hinzugefügt

Hallo !

Ich hab ein kleines Problem mit dem MT940 import da die Zahlungen nicht zum Bankkonto sondern auf Kassa zugeordnet werden, in der MT940 Datei hab ich unter :25: die IBAN stehen, diese wird in der CSV Datei (unter users/session......... ) in local_bank_code übernommen, das Feld für local account number bleibt allerdings leer daher wird es vermutlich auf das 1. Konto gebucht, sprich auf die Kassa
Weiss jemand wo mein config-Fehler liegt ?
Danke
Reinhard


Antworten (1)

RE: MT940 Import - Von Jan Büren vor fast 2 Jahren hinzugefügt

Hallo Reinhard,
das ist jetzt etwas schwierig ohne Mandanten-Daten und MT940 Daten.

1) Das mit der CSV-Datei zum Analysieren ist schon mal gut, da kann man klarer die Zusammenhänge erkennen.

2) Kassa == Kasse? Demnach muss es ein Bankkonto geben was so heißt (System -> Bankkonto). Wenn hiermit wirklich die Barkasse gemeint ist, ist dies dort fehl am Platz.

Hintergrund: Der Bankimport prüft ob das Konto (local_account_number) exakt so vorhanden ist, wie unter System -> Bankkonto (! inkl. Führender Nullen aus dem MT940-Format!)

Die IBAN entspricht der IBAN in kivitendo (also das eigene Konto)? Dann sollte das ausreichend sein, als Merkmal.

Entweder hier liegt in der Tat ein Config-Problem vor, oder Du bist beim Import auf einem Fehler gestossen (local_account_number muss gefüllt sein).

Viel Erfolg,

(1-1/1)