Fehler #287

Fehler #237: Beim CSV-Import von KundInnen findet bei den benutzerdefinierten Variablen keine Aktualisierung bestehender Einträge statt

Fehlerhafte Anzeige und Vergabe von Kundennummern beim CSV-Import von Kundendaten

Von Andreas Rudin vor 6 Monaten hinzugefügt. Vor etwa 1 Monat aktualisiert.

Status:In BearbeitungBeginn:03.08.2017
Priorität:NormalAbgabedatum:
Zugewiesen an:-% erledigt:

90%

Kategorie:-
Zielversion:-

Beschreibung

Wenn ich einen csv-Import von Kundendaten durchführe und dabei bestehende Einträge
aktualisiert werden, so wird bei der Vorschau korrekt angezeigt, welche
Einträge aktualisiert werden mit korrekten Kundennummern beim Import von
Kundendaten.
Wenn ich dann auf Importieren klicke, so wird der Import korrekt
durchgeführt und die Aktualisierungen werden korrekt gemacht.
In der Anzeige unten in der Importmaske, werden dann aber bei allen
importierten Daten neue Kundennummern angezeigt, auch bei den Einträgen,
die aktualisiert wurden, obwohl da keine neuen Einträge angelegt wurden.
Das führt gleichzeitig dazu, dass neu importierte Einträge unter
Umständen nicht die nächsten freien Kundennummern bekommen, sondern
diejenigen, die nach dem Import in der Importmaske angezeigt werden.
Ausserdem wird der Zähler bei den Nummernkreisen entsprechend der laut
Anzeige vergebenen Kundennummern hochgesetzt, auch wenn diese
Kundenummern effektiv gar nicht vergeben wurden.

Zugehörige Revisionen

Revision e65d8c89
Von Bernd Bleßmann vor 5 Monaten hinzugefügt

CsvImport: CustomerVendor: Nummer vom Helper des Objekts vergeben lassen.

Vorher wurde hier SL::TransNumber verwendet - das ist kein Problem, aber die
es den Helper gibt, ist das hier einfacher.

Zudem wurde vorher auch eine neue Nummer für die zu aktualisierenden Objekte
geholt - aber das Objekt selber wurde nicht gespeichert, sondern object_to_save.
Da war dann die Report-Anzeige nach dem Speichern falsch, das Objekt aber
richtig. Aber der Nummernkreis wurde falscheweise hochgesetzt.

behebt #287 (redmine)

Historie

#1 Von Bernd Bleßmann vor 5 Monaten aktualisiert

  • Status wurde von Neu zu Gelöst geändert
  • % erledigt wurde von 0 zu 100 geändert

Status geändert durch Changeset kivitendo-erp|commit:e65d8c890b6e982406831f30bfc7d292c2cd7e34.

#2 Von Bernd Bleßmann vor 5 Monaten aktualisiert

  • Status wurde von Gelöst zu In Bearbeitung geändert
  • % erledigt wurde von 100 zu 90 geändert

Ist noch nicht gelöst - dadurch, dass ich den Test-Branch neu gepusht habe (mit einer commit-message, die einen Fix und den entsprechenden Text enthält), dachte redmine das aber ...

Test-Branch ist "bug_cvar_import"

#3 Von Bernd Bleßmann vor 2 Monaten aktualisiert

  • Zielversion wurde auf 3.5.1 gesetzt

#4 Von Jan Büren vor etwa 1 Monat aktualisiert

  • Zielversion 3.5.1 wurde gelöscht
  • Übergeordnete Aufgabe wurde auf #237 gesetzt

Hängt mit #237 zusammen

Auch abrufbar als: Atom PDF