Fehler #313

unstable: Kontoauszug verbuchen - Verkaufsrechnungen werden SEPA-Sammelüberweisungen zugeordnet

Von Werner Hahn vor 8 Monaten hinzugefügt. Vor 8 Monaten aktualisiert.

Status:NeuBeginn:26.10.2017
Priorität:NormalAbgabedatum:
Zugewiesen an:-% erledigt:

0%

Kategorie:-
Zielversion:-

Beschreibung

Git-Revision: 22faee9, 18.10.2017 13:54:13 +0200

Dieses Verhalten war vorher nicht so. Das Aufrufen von Kontoauszug verbuchen dauert jetzt auch sehr Lange(5-10min). Das war vorher nur in der Hauptsaison so, wenn an die 500-700 Buchungen getätigt wurden sind.
Die Sepa-Sammelüberweisung wurde NICHT mit kivitendo erstellt, somit sind diese Ausgaben noch nicht erfasst.

Sammelüberweisung.png (103,744 KB) Werner Hahn, 26.10.2017 09:49

Historie

#1 Von Werner Hahn vor 8 Monaten aktualisiert

git bisect bad
54ae2899252302bf9e5dff99f2327cc081a66cce is the first bad commit

#2 Von Werner Hahn vor 8 Monaten aktualisiert

git bisect bad
54ae2899252302bf9e5dff99f2327cc081a66cce is the first bad commit

#3 Von Jan Büren vor 8 Monaten aktualisiert

Hi,
das Datenmodell hat diesen Fall bisher nicht bedacht.
Ein revert des genannten Commits würde deinen Fall beheben und das Leben für die Anwender die SEPA-Überweisungen aus kivi heraus tätigen und sich auf die Automagie -> Import -> SEPA erkennen und zusätzlich SEPA-Export schließen (leider nicht im POD dokumentiert) wieder verschlechtern.

Folgende Vorgehensweise

a) Den Testfall t/bank/bank_transaction.t erweitern
Den Fall SEPA-Überweisung ohne SEPA aus kivitendo ist nicht abgedeckt. Hier müsste dieser Überweisungstyp angelegt werden und daraus kann man dann ggf. weitere Optimierungen erzeugen.

Im obigen Screenshot kann man nur erkennen, das die überweisende Kontonummer mit einer Kundenkontonummer in kivitendo übereinstimmt.
Dieser Treffer scheint zweimal zu landen, dass sieht eher nach der Ursache der Fehlzuordnung aus - Aber ohne Datenbestand ist das auch nur eine Vermutung.

Auch abrufbar als: Atom PDF