Fehler #329

Konto mit identischem Folgekonto führt zu Endlosschlaufe

Von Andreas Rudin vor etwa 1 Monat hinzugefügt.

Status:NeuBeginn:07.12.2017
Priorität:DringendAbgabedatum:
Zugewiesen an:-% erledigt:

0%

Kategorie:-
Zielversion:3.5.1

Beschreibung

Wenn ich unter "Kontodaten bearbeiten" bei einem Konto als Folgekonto das Konto auswähle, das ich gerade bearbeite, kann ich diese Einstellung speichern.
Wenn das Konto in einer Buchungsgruppe als Aufwands- oder Ertragskonto eingetragen ist, so erhalte ich beim Buchen einer Rechnung mit einem Artikel, bei dem die entsprechende Buchungsgruppe eingetragen ist, wegen Timeout einen Internal Server Error.
Die Rechnung kann anschliessend ohne Eingriff in die Datenbank nicht mehr editiert werden.
Wird Debugging eingeschaltet, so zeigt sich, dass eine Endlosschlaufe die Ursache für den Timeout ist:
----------------
SELECT accno, new_chart_id, date('02.05.2017') - valid_from FROM chart WHERE id = '9145'
2017-12-07 20:28:00.746 12347 [12347] query: SL::DBUtils::dump_query called from /var/www/.../kivitendo-erp/SL/DBUtils.pm:144
SELECT accno, new_chart_id, date('02.05.2017') - valid_from FROM chart WHERE id = '9145'
2017-12-07 20:28:00.747 12347 [12347] query: SL::DBUtils::dump_query called from /var/www/.../kivitendo-erp/SL/DBUtils.pm:144
SELECT accno, new_chart_id, date('02.05.2017') - valid_from FROM chart WHERE id = '9145'
----------------
So ein Fehler sollte unbedingt bereits beim Editieren eines Kontos abgefangen werden und dort eine Fehlermeldung erzeugen.
Schliesslich macht es ja keinen Sinn, bei einem Konto das gleiche Konto als Folgekonto einzutragen.
Falls doch so ein Fehler passiert (sei es aus Versehen oder aus einem Missverständnis) hat dies die gravierende Folge, dass kivitendo - zumindest teilweise - ohne Eingriff in die Datenbank nicht mehr benutzbar ist. (Ist heute bei einer Kundeninstallation geschehen!)

Auch abrufbar als: Atom PDF